Der erste Hunderter im Haus Klosterreben

Am 13. September 2017 konnten wir das seltene Ereignis eines hundertjährigen Geburtstages im Haus Klosterreben feiern. Zum ersten Mal seit der Eröffnung des Haus Klosterreben im Jahre 2012 konnten wir diesen besonderen Geburtstag im Haus feiern. Die übrigen Bewohnerinnen und Bewohner waren eingeladen mitzufeiern. Alle Hausbewohner waren dabei als zu Ehren der Jubilarin 100 bunte Luftballons in den Rankeiler Himmel stiegen – die Musik spielte dazu “Happy Birthday to you…”. Auch Bürgermeister Ing. Martin Summer war gekommen um im Namen der Gemeinde zu gratulieren. Eine tolle Stimmung, die nicht nur dem Geburtstagkind viel Freude bereitete. Anschließend gab es für alle in gemütlicher Stimmung Kaffe und Kuchen. Am späten Nachmittag kamen Larissa und Elisa  zusammen mit ihrer Mama extra ins Haus Klosterreben um dem Geburtstagkind zu gratulieren. Sie hatten einen Luftballon mit einem der daran befestigten Geburtstagkärtchen in Sulz bei ihrer Oma gefunden und wollten die Karte unbedingt persönlich vorbeibringen. Eine ganz liebe Geste, auch für die Jubilarin.

2017-09-14T11:37:13+00:00 13. September, 2017|